Meine Philosophie:

Es gibt zahlreiche Bewegungs- und Ernährungsangebote, so dass die Empfehlungsliste und das, was gerade in ist, leider allzu oft verunsichert. Was ist nun wirklich das Beste? Zunächst einmal das, was Ihnen Spaß macht. Dann sprechen wir darüber, ob das auch mit Ihren Zielen vereinbar ist. Und danach heisst es: Nur der Versuch macht klug.
Es darf bloß keine Langeweile auftreten. Wirklich? Wie viel „action“ brauchen Sie? Bleiben Sie gelassen.
Die einzige Problemzone ist der Kopf. Trainieren müssen Sie alleine, denn jedes Pfündchen geht’s durch Mündchen. Leider ist häufig erst der Schmerz die beste Motivation, eine Veränderung der bisherigen Gewohnheiten einzuleiten.

Ich hoffe, Ihnen mit meinen Angeboten Motivation zu geben, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und nach dem Anfangen dabei zu bleiben.

Geben Sie sich etwas Zeit. Nach ca. 4 Monaten haben sich im Schnitt alle Ihre Körperzellen einmal erneuert. Ab und zu sich lustvoll quälen, um dann wieder die ein oder andere Sünde genießen zu können - gefällt Ihnen das? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Michael Schneider

© 2007 by Institut für Gesundheitsförderung Dipl.-Sportlehrer Michael Schneider